[Testbericht] Bearking Wobbler 10cm / 15gr

Wir suchen regelmäßig Produkttester, die bereit sind, verschiedene Angelgeräte, Angelzubehör oder Angelköder aus China zu testen. Auserwählte Teilnehmer haben dann bei uns die Möglichkeit, dass Produkt auf Herz und Nieren zu testen.

Die gemachte Erfahrung mit den Angelprodukten aus China veröffentlichen wir dann in unserem Blog.

Ein (Test)Produkt aus China kann z.B. ein Gummifisch, Wobbler, Crankbait, Schwimmer, Blinker, Angeltasche, Angelrute oder Angelrolle sein. Du kannst uns eine unverbindliche Bewerbung senden. Weitere Details findest unter Tester gesucht!

 

Den nachfolgenden Testbericht haben wir von Andreas K. erhalten. Vielen Dank für deinen Bericht an dieser Stelle.

Das china-tackle.de Team wünscht dir weiterhin viel Spaß & erfolg mit dem Wobbler! Petri heil!

Produktdetails:

Hersteller: Bearking
Verwendungsort: Meeresangeln ,See, Stausee, Fluss, Bach
Art: Künstlicher Köder
Kategorie: Köder
Modellnummer: O-BK-Mrelis
Länge: 10cm / 3.94in
Gewicht: 15g / 0.53oz
Tiefe: 0,8-1,5 m
Art: Minnow
Material: Neue Marke ABS
Qualitätsring: Dieser Köder ist gegen Salzwasser geschützt mit 2 starker flacher Ring
Qualitätshaken: Dieser Köder ist mit zwei starken Drillingen bestückt

 

Testbericht:

Erster Eindruck:

Als ich den Köder per Post bekam und dann diesen Artikel in der Hand hielt war ich erstaunt das ich für den Preis eine doch recht gute Verpackung bekam, nicht wie bei manch anderen nur in Folie oder ganz ohne, außer mit den Drillingschutz. Allein für die Verpackung würde ich 5/5 Pkt. Geben.

Ein schöner Wobbler mit satten Matten Farben, welche sich nicht nach mehr stündigen Intensiven Gebrauch verblassen (5/5 Punkte). Nähte oder Übergänge zur Schaufel spürt und sieht man keine auch hier (5/5 Punkte)

Die Drillinge (2 Stück) könnten meiner Meinung nach etwas schärfer sein und machen eher einen nicht so guten Eindruck da würde 3/5 Punkte geben, die Sprengringe und die Ösen sind ok  (5/5 Punkte).

Mit der Tauchschaufel läuft dieser zwischen 0,8 Meter- 1,50 Meter tief,  je nach Kurbelgeschwindigkeit, dieser Wobbler hat für mich eine Optimale Lauftiefe um in der Dämmerung den Stachelrittern nachzustellen.

Der Wobbler hat eine Länge von 10 cm (12,5 cm mit Schaufel & Drilling) und ein Gewicht von 17 Gramm, laut Hersteller sollten es 15 Gramm sein, ich nehme mal an das die Drillinge die restlichen 2 Gramm dazu steuern.

Der Wobbler im Einsatz

Wurfeigenschaften sind super, er fliegt mit der Schaufel voraus und das auf eine ordentliche Entfernung, schätze ca. 30m locker, ohne zu flattern oder zu verheddern

auch kurze Pendelwürfe sind mit dem Köder Präzise möglich auf jeden Fall sind hier 5/5 Punkte zu vergeben.

Geworfen wurde mit eine BaitCaster sowie eine Stationärrolle an einer Spinnrute mit 6-22Gr. WG

Die Lauftiefe ist, wie Beschrieben 0,8 – 1,5 Meter je nach Kurbelgeschwindigkeit, korrekt.

Laufeigenschaften sind wie nicht anders zu erwarten super, schnelle Rechts-Links flanken lassen den Wobbler wie eine potenzielle Beute wirken, 5/5 Pkt.

Leider ist bei einem typischen Hänger, womit ich Persönlich auch gerechnet habe, ein Drilling im Schenkel abgebrochen, naja, aber besser als Abriss, andere Haken biegen zum Beispiel auf und brechen nicht gleich. Nach einem Drilling tausch ging es dann weiter, leider ohne Erfolg.

Fazit:

Auch wenn viele von Preiswerten Ködern nichts halten, kann ich nicht viel Negatives über diesen Wobbler berichten, er fliegt sauber, taucht sauber, flankt korrekt, über die Drillinge könnte man streiten aber da würde ich mir bessere wünschen. Für einen Wobbler dieser Preisklasse kann ich sagen: Er macht das was er auch soll.

 

 

Bearking Wobbler 10cm / 15gr

3.95$
Bearking Wobbler 10cm / 15gr
9.2

Laufeigenschaft

10.0 /10

Wurfeigenschaft

10.0 /10

Verarbeitung

10.0 /10

Optik

10.0 /10

Drillinge (Qualität)

6.0 /10

Pros

  • Preis
  • Wurf- und Laufeigenschaft
  • Qualität
  • Auswahl an farben

Cons

  • Qualität der Drillinge

Post Author: China-Tackle.de Team

China-Tackle.de Team
china-tackle.de-Team Member

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.